Der Gottwald - Imagefilme, Business-Portraits und Eventdokumentationen in Filmen und Fotos

Nachhaltigkeit in der neuen Moderne

Nachhaltigkeit in der neuen Moderne

Ich suche nach Firmen, die in Dekaden und nicht in Quartalen denken.

Ich Nachhaltig, Du Nachhaltig, Er nachhaltig…

“Nachhaltigkeit” als Schlagwort ist in aller Munde. Aber was genau bedeutet es im fotografischen Kontext?

Sind Sie ein inhabergeführtes Familienunternehmen, evtl. sogar schon in der zweiten oder dritten Generation, denken Sie doch einmal zurück, und suchen Sie nach dem “geschäftlichen Fotoalbum”, welches Sie an die alten Zeiten, die Gründungsphase Ihrer Eltern oder Großeltern, die ersten Mitarbeiter der Firma und die damalige Energie erinnert. Gibt es das überhaupt?

In einer Zeit, in der Bewegtbild in Form von kleinen dokumentierenden Videoclips und Unternehmensfilmen auch weiterhin zunehmend an Bedeutung gewinnt, haben Sie die konkrete Möglichkeit, Ihre Firma, Ihr Baby weiter wachsen zu sehen und Stück-für-Stück Transformation zu dokumentieren - und dies der ganzen Welt zugänglich zu machen, auch noch viele Jahre später.

Darum sprechen wir, wenn wir über “Nachhaltigkeit” reden, auch über einen verlässlichen, kreativen Bild-Partner an Ihrer Seite, der Sie heute kennenlernt, der morgen, nächstes Jahr und darüber hinaus immer besser versteht was Sie als Unternehmer und Unternehmen antreibt, welche Werte Sie in sich tragen, und was Sie dieser Welt hinterlassen möchten.

Ein Angebot…

Da dies auch für mich als Dienstleister ein mehr als spannender Prozess ist, der dank diverser, erst kürzlich geführter Gespräche mit Netzwerkpartnern und Freunden gerade auch erst in meinem eigenen Kopf Form annimmt, möchte ich dem ersten Buchenden eine dauerhafte Foto- und Videobegleitung quasi als “Pilotprojekt” stark vergünstigt anbieten. Was genau das heißt, hängt - wie immer - vom Umfang ab.

Die Dokumentation interner und externer Events (Firmengeburtstage und -feiern, Tagungs- und Messebesuche usw.) sollte sicherlich genauso zur Kerndokumentation zählen wie ein regelmäßiger Blick “hinter die Kulissen”, Gespräche mit Gründern, Mitarbeitern und deren Familien, Leitenden und Kunden. Statt eines Imagefilms, der eine Momentaufnahme darstellt, macht es i. S. v. moderner Nachhaltigkeit und im Zeitalter von Social Media heute sicherlich mehr Sinn, beispielsweise aller zwei oder drei Monate neue, auch mal spontane Aufnahmen durchzuführen, und somit den Wachstumsprozess zu begleiten, und vielleicht sogar persönliche oder gewagte Dinge zu zeigen, die andere Firmen außen vor lassen würden. So heben Sie sich noch besser von Ihren Mitbewerbern ab.

Man kann kleine Clips zur sofortigen Veröffentlichung zusammenschneiden, diese dann aber auch im Gesamtkontext eines z. B. 1- oder 2-jährigen Imagefilms wiederverwenden - und natürlich Ihren dokumentierenden Hauptfilm in 20 Jahren, der die vorstehende Vision Wirklichkeit werden lässt. 20 Jahre? What?!

Nun, wie schon George Bernard Shaw sagte:

“Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute - seht euch an, wohin uns die normalen gebracht haben.”

Auch ein Hardcover-Wunderbuch ist Teil meiner Projektvision, und auf Wunsch zubuchbar.

Sobald der Rahmen festgelegt wurde, haben Sie neben einer dauerhaften Dokumentation der firmeninternen Magie, den weiteren Vorteil der Kosteneinsparung, im Gegensatz zu einem neuen, naturbedingt eher generischen (und ja trotzdem teuren) Imagefilm aller zwei oder fünf Jahre. Außerdem gehört es dann der Geschichte an, sich mit immer wieder neuen Angeboten mehrerer Dienstleister herumzuschlagen - die Sie immer wieder neu kennenlernen müssten, Ihre Vision immer wieder neu kommunizieren - womit Sie zusätzlich eine Menge Zeit und Energie einsparen, um sich besser auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren zu können.

Gern würde ich Sie auf Ihrem Weg ins Ungewisse begleiten - und gemeinsam mit Ihnen die Geschichte der Zukunft schreiben!

Herzlichst,
Ihr… Gottwald